Homer DOH!
Handyterror

Haaaaaallo, meine Stalkers!

Also ich bin heute mal bester Laune, vollgefressen- aber glücklich. Ich bin heute mit den besten aus Mühlacker und Umgebung... damdam... zu Luis Cooking! Das ist ein asiatisches Restaurant mit meinem Lieblingsessen: SUSHI! Ich bin total verrückt nach den Dingern. Aber zuerst hat alles weniger glücklich angefangen.

Zuerst musste ich um acht (?!) Uhr aufstehen. Besser: mein Papilein hat mich geweckt. STAUBSAUGEN ?!  Naja. Ich war zu faul, und hab mir erstmal riiiichtig viel Zeit gelassen. Dann bin ich frühstücken. Was mein Frühstück war? 'ne Schale kalter Nudelauflauf von gestern Mittag. Ja, ich bin echt faul. Ich hab meine Cornflakes versteckt, vor meiner kleinen Schwester und meinem Vater.. Und hab vergessen, wo ich die hingetan hab. Also bin ich zum Kühlschrank gekrochen und hab mir das Zeug gegriffen. Der Weg zu Mikrowelle war leider auch zuweit. Aaaalso, einfach so kalt gegessen. Beim Tisch angekommen musste ich erstmal gääääähnen. Dann habe ich Vanille-Bananen-Kaba getrunken und nachdem meine restliche Familie, meine Oma, Alexlein und die Maaaam, eingetrudelt sind, wurde ich schon wieder in mein Zimmer zitiert. Zähne geputzt und dann Zimmer aufgeräumt. Und das war echt mies. Meine Sammelsorien an Socken auf dem Boden, Tshirts auf Stühlen und Hosen neben dem Bett war echt.. überraschend groß. Beinahe durfte ich nicht mehr weggehen, weil ich meinen Schreibtisch nicht fertig aufgeräumt hatte. Aber wie ich so leibe und lebe habe ich mir Geld gekrallt und bin abgehauen. :'D

Zuerst hat meine liebe beste Freundin SEREN *Serilein unglaublich böse anguck* unser Treffen vergessen. Wir wollten uns zehn Minuten früher treffen, um gemeinsam zum Treffpunkt zu laufen. An ihr Hand ging'se natürlich auch nicht. Ich warte also, und rufe Miri an. Die wartet wie erhofft schon mit Benita. Also gehe ich zu denen. Dann kommt auch schon Mona und Valerie und Seren ist immer noch nicht da. Haha. Und wo rufe ich an ? Bei ihr zuhause. Und jetzt darf drei mal geraten werden, wer rangegangen ist. Richtig! Die liebe Serenlein. Wunder, oh Wunder. Ihr Handy ist kaputt gegegangen und blaaah. Sorry Seren, ich hab kein Wort von dir verstanden. Handyterror eben.

Beim Chinesen hab ich erstmal 'n Teller mit Shushi verdrückt, Erdnusssoße und Ente. Muhahaha. Und ich kann sagen, es war sooo gut. Aber hallo. Seren saß ja neben mir und der Versuch, ihr zu zeigen wie man mit Stäbchen isst, war ein Griff ins Klo. :D

Beim DM hab ich mal wieder zugeschlagen. Hier eine kleine Haulliste für alle Posers:

Herbal Essences Shampoo- Feuchtigkeit, essence Studionails sticker 01, den p2 color victim in der Faber 690, einen neuen Brauenstift, ebenfalls von essence in der Farbe 02 (allerdings denke ich, dass der nicht zu mir passt, etwas zu rötlich), Compact Powder und Flüssiges Makeup, beides von Manhattan, in den Farben 70 Vanilla (ja, ich weiß- die hellste Farbe überhaput) und eine Dauer- & Intensivtönung in der Farbe 71 Kakao von Schwarzkopf diesmal. Letztens ist die Töung von Mabelline total schnell wieder ausgewaschen. Außerdem war die ziemlich hell und ja. Der UNterschied war minimal, meine blonden Haarpastien sind raus, aber auch mein sorgfältig  getönter Haaransatz hat nicht lange gehalten- meine Naurhaarfarbe sagte Hallo.

Diesmal ist die Tönung dunkel, und kräftiger. Zu dunkel hab ich mich nicht getraut. :D

Späääßchen, Kussi. Whatever !

29.8.11 18:46
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mona (16.9.11 18:35)
ohhhhhhhhhhhhh, der Tag war lustig ^^.
" Du bisch cool !!! ", Zitat von S. S. R.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de